Ein spektakuläres Hotel im Steinbruch

Hotel im Steinbruch

 

Ein verrücktes Hotel im Steinbruch

 

Ein stillgelegter Steinbruch erwacht zu neuem Leben.

Was zuerst niemand glauben wollte; mit dem Bau eines Hotels in einem stillgelegten Steinbruch bei Shanghai wurde nun tatsächlich begonnen.

 

The Songijiang Quarry Hotel - ein ganz besonderes Hotel

The Songijiang Quarry Hotel
Fotos: Aktins

Die Satellitenstadt Songijiang, etwa 35 Kilometer vom Stadtzentrum Shanghai entfernt ist jetzt schon wegen seiner landschaftlichen Schönheit bei Touristen, wie auch bei Einheimischen sehr beliebt.

 

In einem riesigen stillgelegten Steinbruch, welcher sich noch mit bis zu 90 Meter tiefem Wasser füllt, wird ein futuristisches Hotelprojekt, welches schon mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, realisiert.

Baustelle

Das The Songjiang Quarry Hotel, zuerst unter dem Namen „Shimao Wonderland InterContinental“ bekannt geworden, ist als Fünf-Sterne-Hotel konzipiert und wird 383 Zimmer, sowie Konferenzmöglichkeiten für bis zu 1‘000 Personen anbieten. Ebenso wird die Anlage über ein grossen Sport- und Freizeitangebot verfügen. Naturgemäss prädestinieren sich dabei vor allem Sportarten welche mit Wassers in Verbindung gebracht werden können. Aber auch Klettern und Bungee-Jumping sind dank des ehemaligen Steinbruchs angesagt.

Zwei der Hoteletagen mit Zimmer, Restaurant, Pool und Fitnesszentrum werden unter dem Wasserspiegel gebaut und bieten einen romantischen Blick auf ein unterirdisches Aquarium.

Eine besondere Auffälligkeit wird sicher auch der gläserne Wasserfall, welcher sich von oben in die Tiefe des Steinbruchs stürzt.

The Songijiang Quarry Hotel

Das ganze Projekt, welches 2006 als Sieger eines Architekturwettbewerbes hervorging und vom der Design und Engineering-Beratung Atkins gewonnen wurde, legt grossen Wert auf ökologisches Bauen.

Baustelle im Steinbruch

So wird zum Beispiel das ebenerdige Dach des Gebäudes begrünt und der ganze Komplex wird sich nahtlos in die Landschaft und Umgebung anpassen.

The Songijiang Quarry Hotel bei Nacht

Ebenso wird mit Geothermie, mit Solarenergienutzung und mit allen nur erdenklichen umweltfreundlichen Massnahmen gearbeitet.
Schon 2017 soll das Hotel fertiggestellt sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0