China investiert in Europa

Hotelimmobilien Abraxon AG
Hotelimmobilien Abraxon

 

Chinas Europa- Investitionen auf Rekordwert

 

Chinesische Investoren investieren immer mehr in Europa. Im vergangenen Jahr waren es über 23 Milliarden Dollar.

Europa ist bei chinesischen Investoren sehr gefragt

Chinesische Investoren in Europa
foto:ihg.com

Vor allem in Italien wurden grosse Deals getätigt. Auf dem zweiten Platz war Frankreich, gefolgt von Grossbritannien, den Niederlanden und Deutschland.

In den letzten 15 Jahren waren hauptsächlich die USA und Canada gefragt. Diese beiden Nationen übertrafen mit total 108 Milliarden Dollar die Anlagen in Europa um etwa 11 Milliarden.

Nun hat sich das Blatt gewendet und 2015 wurden in diesen Ländern gegenüber den 23 Milliarden in Europa nur deren 17 Milliarden Dollar investiert.

Hotelimmobilien Abraxon
Hotelimmobilien Abraxon

Die wichtigsten Sektoren bei den Investments waren die Automobil- und die Immobilienbranche.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0